Aktuelle Urteile zur bAV

Änderung der Rechtsprechung zur gespaltenen Rentenformel

Bei Direktzusagen auf betriebliche Altersversorgung wird häufig zwischen den Einkommensteilen unterhalb und oberhalb der Beitragsbemessungsgrenze zur gesetzlichen Rentenversicherung unterschieden. So verfuhr auch ein...

Inhalt von betrieblichen Versorgungszusagen

Das Bundesarbeitsgericht hat in zwei neuen Urteilen aus dem Oktober und November 2013 Stellung zum Inhalt von Versorgungszusagen genommen. Diese Entscheidungen enthalten...

Kein neues Urteil des Bundesarbeitsgerichts zur Zillmerung

Die Zulässigkeit der Zillmerung von Verträgen der betrieblichen Altersversorgung (bAV), die über Entgeltumwandlung finanziert werden, ist seit langem Gegenstand heftiger Diskussionen.

Regelmäßige Anpassung der Betriebsrente nach § 16 BetrAVG

Der Arbeitgeber hat eine gewährte Betriebsrente alle drei Jahre anzupassen.

Betriebliche Altersversorgung bei mehrseitigen Verträgen im Rahmen von Umstrukturierungen

Bei Umstrukturierungen werden regelmäßig mehrseitige Verträge geschlossen, wenn Arbeitnehmer aus einer Gesellschaft in eine andere übertreten sollen und die Voraussetzungen eines Betriebsübergangs nicht vorliegen. Welche...