Kündigung Arbeitgeber

Kündigen ist menschlich schwer und rechtlich schwierig. Ihre möglicherweise „guten Gründe“ reichen vor dem Arbeitsgericht oft nicht aus. Überprüfen Sie daher mit uns, ob betriebs-, personen- oder verhaltensbedingte Gründe nach dem Kündigungsschutzgesetz vorliegen. Sichern Sie sich unsere Expertise bei der objektiven Einschätzung von Kündigungsaussichten.

Lassen Sie sich beraten, wenn Sie eine oder bei Umstrukturierungen mehrere Kündigungen vorbereiten wollen. Ein Aufhebungsvertrag kann eine gute Alternative zur Kündigung sein. Er schafft Rechtssicherheit und vermeidet ein Verfahren vor dem Arbeitsgericht. Dem Arbeitnehmer hierbei eine Abfindung zu zahlen, kann sich wirtschaftlich als kostengünstiger und damit vorteilhaft erweisen.

Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung im Arbeitsrecht.

Termin vereinbaren.