Aktuelles

Generalangriff der Deutschen Rentenversicherung? – Alles neu für berufsständisch Versicherte

Zwei Entscheidungen der Sozialgerichte sorgen für erhebliches Aufsehen bei Freiberuflern und Mitarbeitern, die als Angestellte in vergleichbarer Funktion arbeiten. Dies gilt namentlich für Rechtsanwälte, Steuerberater und...

Neue Dienstleistung: Portabilitäts-Check

Arbeitnehmer, die zu einem neuen Arbeitgeber wechseln, bringen häufig Verträge zur betrieblichen Altersversorgung mit. Die Möglichkeit des neuen Arbeitgebers, auf diesen Wunsch zu reagieren, haben wir in einer Übersicht...

Kein neues Urteil des Bundesarbeitsgerichts zur Zillmerung

Die Zulässigkeit der Zillmerung von Verträgen der betrieblichen Altersversorgung (bAV), die über Entgeltumwandlung finanziert werden, ist seit langem Gegenstand heftiger Diskussionen.

Vereinbarung zu teilweiser unbezahlter Arbeit kann zulässig sein

Der Arbeitgeber hatte aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten mit allen Arbeitnehmern eine Änderung des Arbeitsvertrages vereinbart.

Regelmäßige Anpassung der Betriebsrente nach § 16 BetrAVG

Der Arbeitgeber hat eine gewährte Betriebsrente alle drei Jahre anzupassen.